MittendrIn Berlin! // Termine // Zentren.Handel.Netzwerke

Download der Dokumentation

Am 21. März 2011 luden die IHK Berlin und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin zur Veranstaltung „Zentren.Handel.Netzwerke – 5 x MittendrIn Berlin! Die Zentren-Initiative“ ein. Rund 250 Personen aus Wirtschaft, Verwaltung, Politik, von Standortinitiativen und Gewerbegemeinschaften kamen im Kongresszentrum des Ludwig Erhard Hauses in Berlin zusammen. Die Veranstaltung fand anlässlich der fünften Umsetzung des Wettbewerbs "MittendrIn Berlin! Die Zentren-Initiative" statt.

Die Dokumentation der Veranstaltung „Zentren.Handel.Netzwerke“ vom 21. März 2011 steht zum Download bereit.

 
 

 

 

Zentren.Handel.Netzwerke

5 x MittendrIn Berlin! Die Zentren-Initiative
21. März 2011, Kongresszentrum im Ludwig Erhard Haus, Berlin

Die innerstädtischen Zentren bilden das Herz unserer Städte. Sie sind die Kristallisationspunkte und Lebensadern des gesellschaftlichen Zusammenlebens. Der Handel ist eine der Säulen urbaner Entwicklung und Garant für vitale städtische Zentren. Lebendige Netzwerke sind Voraussetzung einer nachhaltigen Belebung von Geschäftsstraßen und aktiver Zentrenentwicklung.

Seit 2005 loben die IHK Berlin und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin als Initiatoren, gemeinsam mit Partnern aus der privaten Wirtschaft, das Wettbewerbsverfahren „MittendrIn Berlin! Die Zentren-Initiative“ aus. Lokale Standortkooperationen werden darin unterstützt, kreative Ideen zu entwickeln und Aktionen zu realisieren. In 19 Geschäftsstraßen wurden bisher Experimente gewagt, nachhaltige Organisationsformen aufgebaut und auf den lokalen Einzelhandel aufmerksam gemacht.

Zum Jubiläum von „MittendrIn Berlin! Die Zentren-Initiative“ werden in Fachbeiträgen und einer Podiumsdiskussion aktuelle und zukünftige Möglichkeiten einer zielgerichteten Zentrenentwicklung und die Rolle der beteiligten Akteure diskutiert.

Im Anschluss an die Preisverleihung „MittendrIn Berlin! Die Zen­tren-Initiative 2010/11“ findet ein Empfang statt.

 

Programm

13:00 Einlass

14.00 Uhr: Gemeinsam für unsere Zentren – Begrüßung
Maria Krautzberger, Staatssekretärin für Verkehr und Stadtplanung
Christian Wiesenhütter, Stellvertr. Hauptgeschäftsführer IHK Berlin

Eine gemeinschaftliche Kultur für die Innenstädte –
Qualität durch Kooperation und Abstimmung

Prof. Dr. Silke Weidner, Leitung des Lehrstuhls „Stadtmanagement“ an der Brandenburgischen TU Cottbus

Zurück in die Stadt – Renaissance für Wohnen und Handel in den Zentren
Prof. Elke Pahl-Weber, Leitung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn/Berlin

Podium: Gemeinsamkeit stärkt – Netzwerke für unsere Zentren
Ingeborg Junge-Reyer, Senatorin für Stadtentwicklung
Dr. Eric Schweitzer, Präsident IHK Berlin
Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister Stadt Nürnberg
Detlef Steffens, Geschäftsführer der Galeria Kaufhof
am Alexanderplatz, Berlin

Die deutschen Zentren-Initiativen –
Eine Erfolgsgeschichte

Uly Köhler im Gespräch mit Jens Imorde, Imorde Projekt- und Kulturberatung Münster und Dr. Eddy Donat, CIMA GmbH, Leipzig

Preisverleihung
„MittendrIn Berlin! Die Zentren-Initiative 2010/11“

Ab 16.30 Uhr: Empfang

Moderation: Elke Frauns, Münster und Uly Köhler, Potsdam

 

Verkehrsanbindungen

S-Bahn
Zoologischer Garten (S 3, S 5 , S 7, S 75, S 9)

U-Bahn
Zoologischer Garten (U 2, U 9), Kurfürstendamm (U 9, U 1)

Bus
X 9, X 34, 100, 109, 110, 145, 146, 149, 200, 219, 204, 245, 249, M19, M29, M46

DB
Regionalexpress bis Zoologischer Garten RE 1, RE 2, RE 7, RB 14, AX (AirportExpress-Zug)

 

 

Download der Einladung

Download: Einladungskarte als PDF (2077,51 KB)
Sie können hier zusätzlich die Einladungskarte mit allen Informationen zur Veranstaltung als PDF herunterladen.